Bitcoin Revolution Optionen zur Finanzierung

Futures-Handel
Bitcoin Revolution bietet Ethereum, Litecoin, Bitcoin Cash, XRP und Bitcoin als verfügbare Kryptowährungen für den Handel mit Futures an. Unten finden Sie ein Diagramm mit zusätzlichen Details für jede Kryptowährung:

Futures-Kryptos

Sie können mit Futures handeln, indem Sie Positionen mit einem Hebel von bis zu 50x eingehen, solange Sie Sicherheiten in Höhe von mindestens 2 % des Nominalbetrags verwenden.

Optionen zur Finanzierung

Bitcoin Revolution ist eine der flexibelsten und bequemsten Börsen in Bezug auf die Finanzierung Ihres Kontos. Auf der Website von easy-to-read.eu finden Sie einen allgemeinen Überblick über die verschiedenen Einzahlungsmöglichkeiten in den einzelnen Fiat-Währungen – die unterstützten Fiat-Währungen sind USD, EUR, CAD, JPY, GBP, CHF und AUD. Die meisten Einzahlungsgebühren sind sehr niedrig, und die Einzahlung in CAD und EUR über SEPA ist kostenlos. Natürlich können Sie Ihr Konto auch mit Kryptowährungen auffüllen, indem Sie diese einzahlen, allerdings nur die, die Bitcoin Revolution anbietet.

Für Firmenkunden gibt es andere Möglichkeiten der Finanzierung, einschließlich internationaler Überweisungen in USD.

OTC-Schalter

Der OTC-Desk (Over-the-Counter) ist von der regulären Bitcoin Revolution-Börse getrennt und bietet Institutionen und vermögenden Anlegern eine höhere Liquidität und einen maßgeschneiderten Service, um große Handelsaufträge auszuführen, die an der normalen Börse große Schwankungen verursachen können. Der OTC-Desk bietet den Nutzern den Vorteil, dass sie mit Mitgliedern interagieren können, die über umfangreiche Handelserfahrung, einen persönlichen Service und eine globale Abdeckung rund um die Uhr verfügen.

Unterstützte Länder und Kryptowährungen

Die Bitcoin Revolution-Börse unterstützt über 50 verschiedene Kryptowährungen, von den Large-Cap- bis zu den Mid-Cap-Token; es gibt auch einige Small-Cap-Münzen, aber davon finden Sie nicht allzu viele an dieser Börse.

Seine Dienste sind für die meisten Länder weltweit verfügbar, mit minimalen Einschränkungen. Derzeit ist es Einwohnern von Afghanistan, der Republik Kongo, der Demokratischen Republik Kongo, Kuba, Iran, Irak, Libyen, Nordkorea, Syrien und Tadschikistan nicht gestattet, die Dienste zu nutzen. Bürger der folgenden Länder können zwar ein Konto einrichten, aber möglicherweise nicht handeln: Zentralafrikanische Republik, Eritrea, Guinea-Bissau, Libanon, Mali, Namibia, Somalia, Südsudan, Sudan und Jemen.

Einzahlungs- und Abhebungsmethoden
Wie bereits erwähnt, gibt es mehrere Möglichkeiten, wie Sie Geld auf Ihr Konto einzahlen können. Um Kryptowährungen einzuzahlen, geben Sie einfach Ihre Bitcoin Revolution-Einzahlungsadresse an, wenn Sie Ihr Geld von Ihrer externen Geldbörse senden. Für Fiat-Währungen gibt es mehrere Überweisungsoptionen, aus denen Sie wählen können, wenn Sie eine Fiat-Währung Ihrer Wahl einzahlen. Sie bieten auch ein „Buy Crypto“-Tool an, mit dem Sie eine Vielzahl verschiedener Kryptowährungen kaufen können, obwohl dafür einige Gebühren und Überprüfungen erforderlich sind.

Abhebungen sind einfach – Sie können Kryptos wie bei jeder anderen Börse abheben und Fiat-Währungen per Überweisung an Ihr externes Bankkonto senden.