Analisi dei prezzi Bitcoin: L’inversione di BTC/USD a $10.400 Impende a seguito dell’insostenibile Sharp Ascending Channel non sostenibile

  • Il prezzo del Bitcoin scende al di sotto del canale ascendente dopo che i guadagni sono diventati insostenibili oltre gli 11.000 dollari.
  • BTC/USD sta fissando una possibile caduta libera a 10.400 dollari se il quadro tecnico ad orso non viene controllato.

Il prezzo del Bitcoin si mantiene marginalmente al di sotto di 11.000 dollari a seguito di un rifiuto del nuovo anno intorno a 11.434 dollari (su Coinbase). La ripresa della scorsa settimana è stata netta e soddisfacente, come osservato sul grafico a 4 ore.

Già sostenere guadagni superiori a 11.000 dollari è diventato difficile. Per questo motivo, BTC traballa a 10.888 dollari in un trend già fortemente ribassista. La volatilità del mercato è in espansione, in altre parole, i venditori potrebbero guadagnare terreno nelle prossime sessioni.

Al momento della scrittura, Bitcoin ha già corretto sotto il forte supporto del canale ascendente. Tecnicamente, Bitcoin è appeso al bordo di una scogliera. Il Relative Strength Index (RSI) sta attualmente lottando per tenere sopra i 70 (linea di ipercomprato). Il ritiro al di sotto di questa zona incoraggerà probabilmente un maggior numero di venditori ad entrare nel mercato.

La stessa tendenza ribassista è sottolineata dal MACD dopo lo stallo a 387. La divergenza rialzista si è ridotta e ha quasi ceduto il passo a quella ribassista. Se questo quadro tecnico rimane incontrollato, il BTC/USD precipita a 10.400 dollari sarebbe inarrestabile.

Grafico a 4 ore BTC/USD

Il lato positivo è che non è tutto perduto per i tori, in quanto possono facilmente riscattarsi grazie al fatto che i 50 SMA stanno ancora ampliando il divario rispetto ai 100 SMA nella fascia delle 4 ore. Questo dimostra che la pressione di acquisto è ancora presente in margini più piccoli in tutto il mercato; anche abbastanza per mantenere il prezzo al di sopra del supporto iniziale a 10.800 dollari.

Se la spinta arriva a spingere e le spirali Bitcoin, l’obiettivo sul lato negativo è di 10.400 dollari, ma il primo supporto al 61,8% del livello di ritracciamento di Fibonacci deve essere rotto.

Altre aree di minore congestione degli acquirenti comprendono il 50% Fibo a 10.200 dollari, 9.950 dollari, 50 SMA, 100 SMA e 9.600 dollari.

Livelli Intraday Bitcoin

Tasso spot: $10.888

Cambiamento relativo: -40

Variazione percentuale: -0,37%

Tendenza: Fortemente ribassista

Volatilità: Espansione

A hacker is requesting crypto-currencies from an MGM Resort database

 

The MGM Resort suffered a massive data breach in 2019 that exposed more than 142 million guests to the luxury resort. A hacker is now selling the stolen database for approximately $2,900.

Research suggests that STOs are better than ICOs at funding startups
According to information provided by ZDNet, a dark web marketplace claims that data on 142,479,937 MGM hotel guests is for sale. The preferred payment method is denominated in Bitcoin (BTC) and Monero (XMR).

MGM Resorts confirmed the data breach, stating that they are aware of the scope of this previously reported incident since 2019.

No financial data was leaked

However, according to the investigation, the cybercriminal did not leak any financial data obtained during the attack. Instead, the hacker included the dates of birth and telephone numbers of the hotel guests, including also their full names, postal addresses and respective e-mail addresses.

This platform automates yield farming in decentralized finance for its users
The article suggests that the magnitude of the attack on MGM turned out to be greater than expected.

A recent study by the cybersecurity firm, Digital Shadows, revealed that more than 15 billion credentials are in circulation through the dark web, representing a 300% increase since 2018.

DeFi na górze: Ampleforth (AMPL) 30% i Aave (LEND) Prowadzi dziś Altcoin Boom jako Bitcoin Stagnates

Projekty DeFi nadal eksplodować pod względem ceny, jak Ampleforth i Aave są zarówno oznaczające imponujące wzrosty. W tym samym czasie cena Bitcoin’a pozostaje stosunkowo stagnacja.

Brak znaczących zmian cen Bitcoinów w ciągu ostatnich 24 godzin, przy jednoczesnym wzroście altcoinów i, w szczególności, żetonów DeFi, oznacza, że dominacja BTC na rynku nadal spada do jego rocznego niskiego poziomu.

Wzrost cen altcoins i DeFi
Rynek altcoin wskazuje na kilka imponujących wzrostów w ciągu ostatnich 24 godzin. Przede wszystkim teraz stoi Ampleforth (AMPL), ze znacznym wzrostem o ponad 30% do 4 dolarów.

Ten skok nastąpił zaledwie kilka tygodni po tym, jak firma ogłosiła uruchomienie programu Liquidity Rewards, nazwanego AMPL Geyser dla uczestników Uniswap Protocol. Od tego czasu, jak 10 lipca Ampleforth ogłosił ponad 7,5 mln dolarów w depozytach, jego ekosystem rozrósł się.

Kolejny reprezentant najnowszego trendu w społeczności kryptokurrency, czyli żetony DeFi (decentralised finance), znów rośnie. Aave (LEND) wzrósł dziś o kolejne 20% i osiąga obecnie poziom 0,25$. Co ciekawe, w sierpniu ubiegłego roku, LEND był notowany na poziomie około 36 SAT, podczas gdy jego obecna cena wynosi około 2690 SAT, co daje zwrot w wysokości około 7.300%.

Spośród 100 najlepszych monet w rankingu Market Cap, Bytom i Bitcoin Diamond również znacznie wzrosły od wczoraj, z podobnym wzrostem o 14%. W związku z tym, BTM jest notowany na poziomie 0,10 USD, a BCD na poziomie prawie 1 USD.

Ty też możesz lubić:
Bitcoin idzie w górę, Altcoins idzie w dół. Bitcoin idzie w dół, Altcoins wciąż idzie w dół. Dlaczego?

Altcoin Un-Season: Dominacja BTC wzrasta do 56% podczas gdy ceny Altcoinów poważnie spadają.
Dominacja Bitcoinów rekordowo niska w skali roku: punkt krytyczny jako dyski DeFi w 2020 r. Alt-Season 2020
Warto również zauważyć, że Dogecoin, atut, który od niedawna zyskał dużą popularność, jest również w zielonym kolorze. Niemniej jednak, DogE jest nadal daleki od swojego pożądanego celu cenowego, jakim jest cena 1$, która wynosi 0,0038$.

Z pierwszej dziesiątki monet, Binance Coin (BNB) rośnie najbardziej – o 8%. Natywna waluta kryptograficzna wiodącej cyfrowej giełdy aktywów Binance utrzymuje się na poziomie ponad 18,5 USD.

Przegląd rynku kryptokurwalutowego. Źródło: coin360.com
Na innych krótkich kłamliwych monetach, takich jak Stratis, który spadł o 6% do 0,63$, i Elrond. ERD, po ogromnym wzroście cen w ciągu ostatnich kilku dni, cofnął się nieznacznie dzisiaj o 4% i wynosi 0,119 USD.

Bancor i Stellar również są dziś na czerwono, odpowiednio do 1,5 i 0,93 USD.

Bitcoin pozostaje w stanie stagnacji
Poza kilkoma nieudanymi próbami przełamania powyżej 9.500 USD lub zanurkowania poniżej 8.900 USD, BTC od końca czerwca znajdowały się głównie pomiędzy 9.000 USD a 9.300 USD.

BTCUSD 1h. Źródło: TradingView .
Ostatnie 24 godziny podwoiły się na jego zasięgu. Bitcoin został odrzucony przy znaczącym oporze na poziomie $9,300, a następnie nieznacznie spadł do $9,180. W czasie tego pisania, BTC odzyskało trochę gruntu i handluje za 9.270 dolarów.

Naturalnie, brak ruchu Bitcoina i wzrost cen altcoina doprowadziły do spadku dominacji BTC na rynku. Jak poinformował wczoraj CryptoPotato, metryka ta spadła z prawie 70% w maju do około 62,5% obecnie. Jest to najniższy punkt od około roku.

Wielu wybitnych analityków krypto walutowych uważa, że procent dominacji Bitcoinów jest obecnie na krytycznym poziomie, co może ostatecznie doprowadzić do kolejnego sezonu altcoinów.

OFERTA SPECJALNA (Sponsorowana)
Binance Futures 50 USDT FREE Voucher: Użyj tego linku, aby zarejestrować się i uzyskać 10% zniżki i 50 USDT przy handlu 500 USDT (ograniczone – pierwsze 200 rejestracji i wyłączność na CryptoPotato).

Reporte: China prefiere EOS y TRON a Bitcoin

Bueno, aquí hay algo que no se ve todos los días. Bitcoin superado por otra moneda… Puede que no lo creas, pero en China, ese parece ser el caso.
China no está demasiado loca por Bitcoin

China ha publicado una lista de sus principales monedas digitales. Es extraño considerando la fuerte presencia que tiene bitcoin en el país, pero según el Centro de Información y Desarrollo de la Industria (CCID) de China, bitcoin es sólo la 12ª mejor moneda disponible para los comerciantes. Esto contrasta fuertemente con muchas otras regiones, que a menudo colocan a la mayor criptodivisa del mundo por capitalización de mercado en el primer lugar o al menos en los cinco primeros.

Para ser justos, este nuevo ranking de bitcoin es alrededor de dos posiciones más alto que el año pasado. El CCID publica un informe anual conocido como el Índice de Evaluación de Tecnología de Cadenas Públicas Globales del CCID. El documento clasifica a todas las principales criptocracias del mundo en términos de su innovación, utilidad, facilidad de actualización del código, facilidad de trabajo para los desarrolladores y compatibilidad con aplicaciones de cadenas de bloques. Además, las monedas también obtienen puntos por lo „creativas“ que son.

El año pasado, bitcoin ocupó el 14º lugar, mientras que este año ha subido dos puestos. Tal vez sea algo que hay que agradecer, pero al mismo tiempo, el 12º lugar sigue siendo relativamente bajo para una moneda que dio origen a una industria financiera completamente nueva.

Las monedas de mayor rango en la lista son TRON y EOS

que ocuparon los puestos número dos y uno, respectivamente. La tercera moneda de mayor rango es el Etéreo, mientras que los puestos cuatro y cinco son ocupados por IOST y Link. La colocación de estas monedas es interesante en que TRON y EOS salen antes que Ethereum. Estas dos monedas son vistas hoy en día como cadenas de bloques que son más rápidas y superiores al Etéreo, aunque este último ofrece capacidades de contrato inteligentes.

El Etereo es la segunda mayor cripto-moneda por capitalización de mercado y el competidor número uno de bitcoin. En un momento dado, la moneda fue la más popular entre los desarrolladores para establecer nuevas aplicaciones descentralizadas (dapps) y monedas, aunque a lo largo de los años, la cadena de bloques ha atraído tanta atención y actividad que se ha empantanado mucho. La red está encadenada con altas tarifas de gas, tiempos de transacción lentos y congestión.

El etéreo ha sido destronado

El problema se ha agravado tanto que el co-creador Vitalik Buterin ha declarado que el Etéreo ya no es escalable. Ha anunciado el lanzamiento de Ethereum 2.0, que transferirá la moneda de un módulo de prueba de trabajo (PoW) a un módulo de prueba de estaca (PoS), que cree que hará la red mucho más rápida y mucho más eficiente.

Hasta entonces, sin embargo, parece que TRON y EOS son lo suficientemente nuevos como para que puedan tomar el relevo donde lo dejó el Ethereum. Muchos desarrolladores han acudido en masa a estas redes durante el último año para crear sus proyectos.

Cardano überholt Tezos als 10. größte Kryptowährung. ADA Preisanalyse & Übersicht

Letzte Woche verzeichnete Cardano einen beeindruckenden Anstieg von fast 20% und erreichte bei Binance ein Dreimonatshoch von 0,087 USD. Der Anstieg wurde von einem Bruch über dem wichtigen Widerstand von 0,07 USD angeführt, der das vorherige Jahreshoch enthielt.

Nach dem Preisverfall von Bitcoin auf 9200 USD am Dienstag lag Cardano leicht unter 0,07 USD (um das vorherige Break-Level erneut zu testen).

Trotzdem erholte es sich schnell mit einer Doppelbodenformation um 0,074 USD, wie auf dem Stunden-Chart grau angezeigt

Diese Erholung von 7% führte zu einem Preisanstieg auf ein aktuelles Tageshoch von 0,0915 USD. Es hat Tezos als zehntgrößte Kryptowährung in Bezug auf Bitcoin Code und die Marktkapitalisierung zum Zeitpunkt des Schreibens überholt.

Bevor Cardano die oben genannte Preisspanne erreicht, müsste er mit 0,0917 USD über das heutige Hoch hinausschieben, gefolgt von einem wichtigen Wert von 0,095 USD nach oben. Derzeit ist der Kaufdruck etwas ausgesetzt, da er sich in der Nähe der Unterstützung zurückzieht.

Es gibt eine Unterstützung bei 0,0821 $. Das nächste zu beobachtende Level ist $ 0,074, der graue Bereich auf dem Chart. Im Falle einer Panne kann der Preis erneut auf 0,07 USD oder sogar noch niedriger fallen.

Weitere positive Maßnahmen sind in den nächsten Stunden zu erwarten, solange das Handelsvolumen weiter zunimmt. Cardano sieht optimistisch aus, aber der Preis steht auf dem Stunden-Chart vor einer entscheidenden Widerstandslinie. Der Preis liegt derzeit bei 0,0875 US-Dollar.

Gegenüber Bitcoin ist der Preis von Cardano kurzfristig technisch gesehen optimistisch, aber der Preis hat unter der gelb steigenden Trendlinie weiter zu kämpfen, seit er sich kürzlich von 777 SAT erholt hat.

Nachdem ADA heute 947 SAT berührt hatte, wurde es abgelehnt und fiel auf den Punkt, an dem es derzeit rund 900 SAT konsolidiert. Das Interessante dabei ist, dass die Käufer immer noch viel Engagement zeigen.

Die einzige Bedingung für eine rückläufige Kontrolle ist, dass der Preis unter den grauen Nachfragebereich von 777 SAT fällt.

Bitcoin

ADA könnte jedoch weiter zunehmen, wenn 856 SAT eine starke Unterstützung bieten kann

Wie auf dem Stunden-Chart zu sehen ist, versucht Cardano, die bullische Aktion über dem 900-SAT-Niveau wieder aufzunehmen, aber es scheint, dass der Rabatt nicht ausreicht, um den Lauf neu zu starten. Trotzdem wird der 856 SAT wahrscheinlich immer noch erneut getestet – wo die graue horizontale Linie liegt.

Wenn der Preis unter diese graue Linie fällt, ist die nächste zu berücksichtigende Unterstützung 777 SAT. Eine Umkehrung würde sich abspielen, wenn der Bereich zusammenbricht.

Wie oben erwähnt, steht Cardano vor einer entscheidenden Widerstandslinie. Eine Erhöhung über 947 SAT sollte den Käufern mehr Vorteile bieten, um im nächsten Abschnitt auf 1000 SAT zu drängen.

Several Chinese media outlets are establishing a „blockcha-driven news“ department

 

A group of 12 Chinese media organizations consisting of television stations, local newspapers, radio stations and web media joined forces to create a „blockcha-driven news department“ on May 21.

According to the report published by China Email, the group is made up of media companies from across the country. They use 4.0-based solutions and the advantage of blockchain technology in favor of content distribution and exchange through the web.

Chinese police arrest 12 fake „Huobi officials

The alliance, called „The National News Publishing Blockchain,“ distributes more reliable and traceable news and media files that are recorded as blocks in a blockchain network.

The media groups that make up the department include Beijing Time, Hubei Radio, Shanghai Poster Industry Group News, Guizhou Daily Tianyamn News and Yunbao News.

Blockchain applied to media throughout China

According to Wu Tong, deputy director of the CECBC Blockchain Committee of the Chinese Ministry of Commerce, the reform they are seeking to make through the news department is governed by the following precepts: logic of thought, form of assets, mode of organization and technical framework.

Wu says that in terms of blockchain development, the country has been progressing Bitcoin Profit, Bitcoin Code, The News Spy, Bitcoin Revolution, Bitcoin Billionaire, Bitcoin Evolution, Bitcoin Era, Immediate Edge, Bitcoin Trader, Bitcoin Circuit better, which gives an example of the „intensive“ development of collective learning on blockchain throughout the country.

The economic impact with the creation of e-RMB: China’s crypto currency
China Email’s article adds that the use of blockchain in the communications field can not only help news producers protect copyright, but also create commercial value.

Helping to reduce legal costs in copyright matters

On the other hand, Shang Kun, Deputy Executive Director and Co-Secretary of the Special Committee on Blockchain of the China Communications Industry Association, stressed that the use of blockchain technology could also „greatly“ reduce the cost of litigation in copyright-related legal matters and thus make the protection of rights „more convenient and efficient.

Adoption of blockchain in China
Cointelegraph has been doing extensive coverage on the growing adoption of blockchain throughout China.

On April 27, China’s Blockchain Based Services Network (BSN) was officially launched, which is a global commercial project to help blockchain projects create and execute a new application based on the technology at a lower cost.

CZ on Binance’s new Chinese domain: „let’s focus on technology first“
On the other hand, the government of Anhui, a province in eastern China, launched its first block-chain platform to provide government services.

Krypto-Annahme: CBDC-Leistung könnte Anstieg auslösen

Die chinesische DCEP hat sich in der Wirtschaft recht gut entwickelt, nachdem sie veröffentlicht und in vier Städten im ganzen Land eingeführt wurde.

Wachstum der DCEP fördert Einführung der Kryptographie

In einer kürzlichen Podcast-Interviewreihe gab Lennix Lai, Direktor der Finanzmärkte bei OKEx, seine eigene Meinung über das Wachstum der DCEP und darüber, wie sie die Einführung von Kryptographie für Bitcoin Code fördern wird.

Er argumentierte, dass die Menschen nicht die Hauptlast spüren würden, Bargeld nicht als Plattform zu nutzen, da Alipay und WeChat bereits die E-Payment-Funktion auf ihrer Website veröffentlicht haben.

Bargeld könnte abgeschafft werden, aber die DCEP würde die Kryptoadoption fördern

Lennix Lai wies zwar auf den großen Unterschied zwischen DCEP und Bargeld hin, merkte aber an, dass, auch wenn das Geld in den kommenden Jahren aufgrund der Technologie aussterben könnte, die Einführung der Kryptotechnik gefördert würde.

Jeder Kontoinhaber in China wird automatisch über ein DCEP-Konto verfügen, und wenn man sich das kursorisch anschaut, wäre das DCEP-Konto flexibler als die von einigen Firmen genutzten E-Payments-Funktionen. Mit dieser Initiative wären die Banken in der Lage, Kundentransaktionen zu überwachen und auch Betrügereien einzudämmen.

Verletzung der längst verloren gegangenen Datenschutzbestimmungen, sagt Lennix

Auf die Frage nach der Verletzung des Datenschutzes der Kunden, die das DCEP nach sich ziehen würde, argumentierte Lennix, dass die chinesische Bevölkerung dieses Privileg bereits verloren habe, weil sie KYC-Formulare ausfüllten.

Er erklärte ferner, dass es einige Unannehmlichkeiten gäbe, wenn andere Länder die CBDC-Plattform einführen würden.

Er sagte auch, dass die Menschen gezwungen sein könnten, zur Kryptotechnik überzugehen, da sie sich möglicherweise nicht wohl dabei fühlten, ihre Daten online weiterzugeben.

Er argumentierte, dass die Nutzung des CBDC die Einführung von Kryptographie bis an die Grenzen des Möglichen treiben und mehr Menschen auf der ganzen Welt für die Bedeutung digitaler Ressourcen öffnen werde.

Schließlich sagte er, ein weiteres großes Problem sei die Interbanken- und grenzüberschreitende Flexibilität, die beseitigt werde, da die jeweiligen CBDC in ihren Ländern unterschiedliche Besonderheiten hätten.

Ethereum, Stoff, Corda und Multichain. Nur einer ist regierungsbereit – neuer Bericht

Ich schreibe über Fintech und die nächste Digitalisierungswelle bei Finanzdienstleistungen.

Das Institute of Electrical and Electronics Engineers (IEEE) hat gemeinsam eine Bewertung veröffentlicht, wie vier Blockchain-Plattformen den strengen Sicherheitsanforderungen der US-Bundesregierung entsprechen. Dem Bericht zufolge hat nur eine der Plattformen den Test bestanden.

Während das IEEE kein Entscheidungsträger für das ist, was die Bundesregierung verabschiedet, kann es einen Blick darauf werfen, was es wahrscheinlich tun wird, indem es Blockchain-Anbieter anhand der eigenen Überprüfungsregeln der Regierung bewertet, die als Leitfaden für die Übernahme von Technologie durch den Bund dienen.

Das Federal Information Security Management Act von 2002 (FISMA) schreibt vor, dass alle neuen IT-Programme und Modernisierungsbemühungen des Bundes mithilfe der Blockchain den kryptografischen Standards des National Institute of Standards and Technology (NIST) entsprechen.

Wenn die Bitcoin Revolution Technologie sie nicht erfüllt, kann die Bundesregierung die Technologie nicht nutzen

Die Auswirkungen auf die Einführung von Bitcoin Revolution Blockchain sind jedoch weitaus umfassender als nur die Beschränkung auf die Regierung, da Bitcoin Revolution Unternehmen dazu neigen, die Einführung bestimmter Bitcoin Revolution Technologien durch die Regierung zu verfolgen.

Der Grund dafür liegt in der übergroßen Rolle, die die Regierung bei der Beschaffung von Technologie spielt. NIST ist verantwortlich für die Bereitstellung der Federal Information Processing Standards (FIPS), einer Reihe von Dokumenten, die Technologiestandards in der Regierung bereitstellen.

Bitcoin

Da die Regierung ein so großer Abnehmer von Technologie ist, sind diese Standards zum allgemeinen De-facto-Standard für das Rechnen im Allgemeinen geworden

Wenn die Regierung dies nicht zulässt, befolgen Unternehmen in anderen Branchen wahrscheinlich dieselben Regeln und entscheiden sich möglicherweise auch dafür, die Technologie nicht zu übernehmen.

Die Studie, die von den IEEE Computer And Reliability Societies gemeinsam veröffentlicht und von James P. Howard II vom Johns Hopkins Applied Physics Laboratory und Maria E. Vachino von Easy Dynamics Corp. verfasst wurde, suchte den Markt nach Blockchain-Lösungen ab und reduzierte sie auf vier Plattformen basierend auf drei Kriterien; (i) Das Gerät wird von einem einzelnen Unternehmen oder Konsortium unterstützt, das für die Entwicklung von Standards und die Steuerung künftiger Arbeiten verantwortlich ist. (ii) Das System ermöglicht unabhängige private Ketten, ohne die Anwendung auf ein einziges globales Netzwerk zu beschränken. (iii) Die Technik wird von gut unterstützt Entwicklerbibliotheken, die Softwareentwicklern einen einfachen Zugriff auf Daten und Protokolle des Blockchain-Systems ermöglichen.

Kryptowährungsbetreiber in China schließen sich zusammen, wenn die Vorschriften verschärft werden, sagt Binances CZ

China war immer im Rampenlicht, wenn es um Kryptowährungen geht, trotz der umstrittenen Gesetzgebung des Landes in dieser Angelegenheit.

Im vergangenen Jahr drängte Präsident Xi Jinping auf weitere Investitionen in Blockchain-basierte Technologie, was dazu führte, dass Bitcoin in weniger als 24 Stunden um 40% zulegte. Jetzt scheinen sich die Vorschriften jedoch zu verschärfen, und dies wird laut Changpeng Zhao, CEO bei Binance, einige Änderungen in der Kryptowährungslandschaft bewirken.

Kryptowährungsbetreiber sollen in China konsolidieren, sagt CZ

Laut einem Bericht der lokalen Nachrichtenmedien South China Morning Post wird der derzeit fragmentierte Markt für virtuelle Bitcoin Future Vermögenswerte in Asien weiter aufsichtsrechtlich geprüft.

Angeblich würde dies zu Fusionen und Übernahmen in diesem Bereich führen, und ihre Zahl steigt bereits. Während die Zahl der M & A-Transaktionen um 40 Prozent auf 114 sank und die USA die Hälfte davon ausmachen, stieg der Anteil Asiens von 14% auf 22%. Die Übernahme der beliebten Datenüberwachungsressource CoinMarketCap durch Binance wurde in die Liste aufgenommen.

„In Asien sind wir an Börsen mit bestehenden Bankbeziehungen interessiert, die es ihnen ermöglichen, den Handel mit lokalen Fiat-Währungen zu akzeptieren“, kommentierte CZ.

Darüber hinaus erwartet die Exekutive eine Konsolidierung, da die höheren regulatorischen Anforderungen das Überleben kleinerer Börsen schwieriger machen.

Bitcoin

Zinsanstieg nach March Madness

Der März war ein Meilenstein in der Geschichte von Bitcoin. Der Preis fiel in weniger als 48 Stunden auf 3.600 US-Dollar und war damit einer der stärksten Rückgänge in der Geschichte. Die Kryptowährung hat sich seitdem wieder erholt und notiert derzeit bei rund 7.300 US-Dollar.

Die massive Volatilität führt jedoch auch zu einem zunehmenden Handelsinteresse, da die Benutzer versuchen, von den bösartigen Preisschwankungen zu profitieren.

Der tägliche Umsatz mit Bitcoin erreichte am 13. März einen Rekordwert von 75,9 Milliarden US-Dollar. Berichten zufolge hatte dies einen bargeldreichen Kryptowährungsaustausch, um über Akquisitionen kleinerer Konkurrenten nachzudenken und in neue Unternehmen zu investieren.

Zhao sagte, dass sie „normalerweise jedes Jahr etwa ein Viertel unseres Gewinns für Investitionsmöglichkeiten ausgeben, da wir unser Geschäftsportfolio über den reinen Handel hinaus erweitern.“

Stabile Bitcoin-Geldmärkte ziehen Kapital an, wenn Bitcoin korrigiert

Der Stablecoin-Markt hat sich als verlässliche Absicherung in Dollar erwiesen, ohne das Kryptowährungs-Ökosystem zu verlassen.

Der Kryptowährungsmarkt hat sich neben den alten Finanzmärkten erholt, da die drohende Bedrohung durch eine Coronavirus-Pandemie viele Anleger zur Kapitulation treibt. Da weltweit Geld aus spekulativen Vermögenswerten fließt, haben Stablecoins auf dem Kryptomarkt eine starke Anziehungskraft erlangt .

Stabile Münzen, die dem Bären ins Gesicht brüllen

In den letzten Monaten hat sich der Stallmünzmarkt als verlässliche Absicherung in Dollar erwiesen, ohne das Kryptowährungs-Ökosystem zu verlassen. Tether (USDT), die liquideste stabile Münze, ist die Hauptform von Bargeld für Bitcoin Profit Kryptowährungsinvestoren. USDT im Wert von 300 Mio. USD wurde kürzlich von TRON nach Ethereum migriert , da mehr DeFi-Projekte die Genesis Stablecoin integriert haben.

DAI, eine von MakerDAO herausgegebene erlaubnislose Stablecoin, ist neben USDC die primäre Stablecoin in DeFi. Die jüngste Marktkorrektur führte zu einem Anstieg des DAI-Transaktionsvolumens.

Curve Finance , ein stabiles Münztauschprotokoll , hilft Anlegern, von einer stabilen Münze zur nächsten zu wechseln, ohne während des Handels viel an Wert zu verlieren. Abgesehen davon wird dieser Wertverlust als Schlupf bezeichnet.

Von dort aus können neu angekommene Stablecoin-Investoren ihre Bestände mithilfe von iEarn Finance sofort in Betrieb nehmen .

iEarn ist ein Ertragsaggregator, der von Andre Cronje und Anton Nell eingeführt wurde. Sie bauten mehrere Unterprodukte auf iEarn auf, darunter yTokens und eine „Meta-Stablecoin“, die durch iEarn Interesse wecken.

Am 9. März 2020 hatte der als yCurve-Pool bezeichnete Curve-Pool, der aus yToken-Versionen aller wichtigen Stablecoins bestand, ein Volumen von 5,39 Mio. USD, was Curve dabei half, sein Allzeithoch bei 7,3 Mio. USD zu erreichen.

Im yCurve-Pool flossen USDT, USDC und DAI Volumen in Höhe von 1,81 Mio. USD, 2,05 Mio. USD und 1,52 Mio. USD zu.

Die Liquidität im yCurve-Pool ist immer noch so hoch wie nie zuvor. Dies deutet auch darauf hin, dass Anleger Kapital in den effizientesten renditetragenden Kapitalpool von DeFi investieren.

Bitcoin

Aber bedeutet dies, dass Anleger von spekulativen Vermögenswerten zu Krypto-Geldmärkten wechseln?

Compound , ein weiterer krypto-nativer Geldmarkt, verzeichnete seit Ende Februar 2020 einen Nettoabfluss, was darauf hinweist, dass die Geldmärkte nicht gegen systemische Angst immun sind. Diese Dynamik wurde auf dem traditionellen Finanzmarkt beobachtet, als Unternehmen in Zeiten wirtschaftlicher Unsicherheit ihre Ausgaben und Kredite reduzieren.

Stabile Münzen sind in diesem Szenario zweifellos ein Gewinner

Der S & P 500 fiel am 9. März um rund 7,6% und zog die Gold- und Treasury-Indizes gegen Ende des Tages nach unten. Dies ist ein Signal dafür, dass die Angst die Märkte hart trifft und die Anleger dazu veranlasst, ihre Vermögenswerte zu verkaufen und Bargeld zu horten.

Stablecoins sind das Geld der Kryptomärkte. Und mit dem Rückgang der Kryptomärkte steigt auch das stabile Münzvolumen.